Professor Kirschnereit bedankte sich am 01. April bei den Mitgliedern des Freundeskreises für die Unterstützung in der vergangenen Festivalsaison mit einem wunderbaren Klavierkonzert.

Frau Friemann heißt Prof. Kirschnereit und die zahlreich erschienenen Mitglieder des Freundeskreises herzlich willkommen.
   
Prof. Kirschnereit begrüßt die Gäste und stellt sein Musikprogramm vor.  Er spielte an diesem Abend

Mozart Sonate A Dur KV 331

Mendelssohn-Bartholdy "Lieder ohne Worte" 

Beethoven Sonate op. 27/2 Mondscheinsonate

Débussy Images 1

Rachmaninow 4 Préludes

  

    

Viele Musikfreunde freuen sich auf das Konzert. 

 

 

 Herr Nanninga zeigte sich äußerst beeindruckt von dem großartigen Klavierspiel.

 

 Dr. Hajo van Lengen und Landschaftsrat Henning Schultz und seine Ehefrau im intensiven Gespräch über das Gehörte.

 

 

 Heinz van Lengen mit Pastor Rübel 

Frau Monika van Lengen, unsere Schriftführerin mit ihrem Ehemann Dr. Hajo van Lengen im Einsatz für den Freundeskreis.

Bärbel Backhaus und Renate Schnasse im angeregten Gespräch.

 

Künstler mit Banane! 

  

Treue Gäste - Friedel Hackenberg und Gerhard Frerichs-Hackenberg!

Das Konzert animierte alle unsere Gäste zu regem Gespräch.

  

Landschaftsrat Henning Schultz, Dr. Walter Theuerkauff und Joachim Queck, Vorstand der Ostfriesischen

Landschaftlichen Brandkasse

Wie immer auch dabei sind Professor Dr. Georg Koschnik und Vera Koschnik-Schwoon

 

 Prof. Kirschnereit bedankt sich für den begeisterten Applaus!